Seite 2 von 4
#16 RE: Kaufberatung CO2 Pistole von habu 13.02.2017 23:11

avatar

Hallo Mario , muß es denn eine Pistole sein ? Ein Co2- Revolver ist auch eine Überlegung wert .
Der Colt Python ist sehr präzise , kann beides verschießen und kostet nur ca 60 €.

#17 RE: Kaufberatung CO2 Pistole von SamSam 13.02.2017 23:12

avatar

Die Cz 75 hatte ich auch mal, habs sie wieder verkauft.
Die kann man wirklich nicht mit der Cp 88 Competition vergleichen.

#18 RE: Kaufberatung CO2 Pistole von mariogt 13.02.2017 23:12

avatar

Danke für den Tip @Tiger aber zu wenig Leistung und dann auch noch BB.

#19 RE: Kaufberatung CO2 Pistole von mariogt 13.02.2017 23:17

avatar

Zitat von habu im Beitrag #16
Hallo Mario , muß es denn eine Pistole sein ? Ein Co2- Revolver ist auch eine Überlegung wert .
Der Colt Python ist sehr präzise , kann beides verschießen und kostet nur ca 60 €.

Hallo Wolfgang, ja sollte schon eine Pistole sein. Erstens mag ich Pistolen und dann reizt mich der BlackBow, den hat ja ein Revolver nicht.

#20 RE: Kaufberatung CO2 Pistole von habu 13.02.2017 23:20

avatar

Die SA 10 soll ja ganz gut sein . Aber für mich sieht sie aus wie ein Schnittmodell

#21 RE: Kaufberatung CO2 Pistole von mariogt 13.02.2017 23:24

avatar

Du ich schick dir gleich meine Beretta da kannst Dir nen Kopf machen
Aber nicht mit Hermes.

#22 RE: Kaufberatung CO2 Pistole von Nico 13.02.2017 23:25

avatar

Zitat von SamSam im Beitrag #13
Wenn du eine gute Plinking Pistole kaufen willst mit der du auf 8m noch 3 cm Ziele triffst .
Dann leg die die ,Cp88 Competition,, zu.
Ist etwas länger und genauer als die 4 Zoll Cp88.

Mit der Competition kannst du auch schnell schiessen und dabei treffen.


Kann man nicht so sagen das die in 6 Zoll Genauer ist.
zumindest bei denn 2 Modellen von Zteamgreen.

#23 RE: Kaufberatung CO2 Pistole von habu 13.02.2017 23:27

avatar

Zitat von mariogt im Beitrag #21
Du ich schick dir gleich meine Beretta da kannst Dir nen Kopf machen
Aber nicht mit Hermes.


Mach das Mario

#24 RE: Kaufberatung CO2 Pistole von mariogt 13.02.2017 23:32

avatar

Danke für das Angebot Wolfgang aber das ist glaub auch für Dich als Bastelfreund unlösbar. Das mit dem nicht einrastenten Hahn mag ja noch gehen aber die mittlerweile verhärteten Dichtungen die es wahscheinlich genauso wenig gibt wie den fehlenden Magzinzubringer - nee will Dir deinen Lebensabend nicht versauen
Lassen wir sie in Frieden ruhen. Amen.

#25 RE: Kaufberatung CO2 Pistole von Zteamgreen 13.02.2017 23:34

avatar

Guck mal Mario..was der Nobby dir noch vorschlägt...






ZT

#26 RE: Kaufberatung CO2 Pistole von mariogt 13.02.2017 23:38

avatar

Danke Nobby nicht schlecht kommt zu der SA10 in Erwägung

#27 RE: Kaufberatung CO2 Pistole von PR90 14.02.2017 00:31

avatar

Ich würde noch die Sig Sauer P226 in den Ring werfen. Die ist eigentlich ganz nett. 16 Schuss Diabolos, SD-Gewinde, geniales Kapselspannsystem, Blowback, gut ein Kilo schwer da Vollmetall. Nur die Griffschalen sind aus Kunststoff, sollen sich aber gar nicht so billig anfühlen. Und sie wird nicht in China gebaut, sondern in Japan. Airsoftler wissen das aus Japan Qualität kommt wenn es um Luftdruck und CO2 Waffen geht. Erhältlich in schwarz oder FDE.
Man muss nur damit leben können dass Patronenauswurffenster und Schlittenfanghebel fake sind.

#28 RE: Kaufberatung CO2 Pistole von Tiger 14.02.2017 00:53

avatar

Zitat von PR90 im Beitrag #27
Airsoftler wissen das aus Japan Qualität kommt wenn es um Luftdruck und CO2 Waffen geht. Erhältlich in schwarz oder FDE.
Das ist wohl richtig.
Tophersteller wie Western Arms, Maruzen und Tokyo Marui sind da unschlagbar was Verarbeitung und Authentzität betrifft.
Da sie allerdings alle aus Kunststoff sind, halte ich sie für zu teuer.
Ich bin ja mehr der Airsoft Fan und meine Favoriten sind hier KWC, KJW und VFC.
Aber das nur nebenbei.
Was ich nicht verstehe ist, warum es immer Diabolo Waffen sein müßen, BB Pistolen (egal ob 4,5 oder 6 mm) wirken allein schon wegen dem zu ladenden Magazin echter als diese Minitrommel Pistolen-Revolver.
Und soooo schlecht schießen die auch nicht.

Nobby, Du mußt das Forum umbenennen in DWF DiaboloWaffenForum.

#29 RE: Kaufberatung CO2 Pistole von Zteamgreen 14.02.2017 00:55

avatar

Die 226 ist bei mir schon im Vortest...abgeschmiert...


Einen Langzeittest habe ich dann WPU...und mir erspart.

Mein vorliegendes Exemplar war.....ööhhm..nicht der Rede wert...

Heute bei WPU : Die neue Sig Sauer P 226 in Bild und VidClip !



ZT

#30 RE: Kaufberatung CO2 Pistole von PR90 14.02.2017 10:27

avatar

Zitat von Tiger im Beitrag #28
Was ich nicht verstehe ist, warum es immer Diabolo Waffen sein müßen, BB Pistolen (egal ob 4,5 oder 6 mm) wirken allein schon wegen dem zu ladenden Magazin echter als diese Minitrommel Pistolen-Revolver.
Und soooo schlecht schießen die auch nicht.


Ein Ketzer! Verbrennt ihn!

Soll eben so präzise wie nur möglich sein. Dafür sind gezogene Läufe und Dias perfekt. Meistens. Es gibt auch ausnahmen wie den Legends S25, der schlimmer streut als die meisten BB Waffen.