Seite 198 von 218
#2956 RE: SHOUTBOX / WAS ICH GERADE MACHE UND SCHNELLKOMMUNIKATION !! von Nailgun700 12.11.2019 13:31

Wenn man zu einer genügend hohen Anzahl politischer Themen etwas sagt ist es offensichtlich, welche politische Richtung man hat. Laut Wikipedia haben sich die Toten Hosen in der Vergangenheit ausgesprochen
gegen Atomkraft, Nazis, Armut, Menschen mit Angststörungen, für Greenpeace, BUND, Peta und ProAsyl. Und wenn es jetzt noch so ist wie du sagst, dass die Toten Hosen alle nicht-linken mit "Sascha" gleichsetzen
(anders kommt man kaum auf die astronomisch hohe Zahl die der Sänger genannt hat), dann kann man schon recht gut abschätzen, wo die Band steht.

Und wenn jemand mit extremistischen Musikern wie den Fischfilets gemeinsam ein Konzert gibt, ist das auch schon ein Statement.

#2957 RE: SHOUTBOX / WAS ICH GERADE MACHE UND SCHNELLKOMMUNIKATION !! von Zteamgreen 12.11.2019 13:59

avatar

Wer äusserst links steht.....für den ist die demokratische Mitte schon äusserst rechts und extrem.


.....und die Toten Hosen ....insbesondere "Campino" der Sänger... hat sich schon mehrfach und dauernd

antifaschistisch geäussert......also dazugehörig zur Antifa....

#2958 RE: SHOUTBOX / WAS ICH GERADE MACHE UND SCHNELLKOMMUNIKATION !! von HopSing 12.11.2019 14:01

avatar

Also jetzt mal ehrlich: Wenn die Hosen nicht links sind dann weiß ich auch nicht.
Was mich eher stört ist das AfD und Pegida mit Typen wie diesem Sascha gleich gesetzt werden. Diese Saschas fahren einmal im jahr nach Themar und da kommen europaweit vielleicht 800 Leute zusammen. Das ist eine Randgruppe und wird es auch bleiben.
Zur AfD. Das meiste an Forderungen dieser Partei hätte ein FJS noch als liberalen Bullshit abgetan. Das muß man einfach sehen. Ich habe noch keinen AfD`ler von roten Ratten reden hören. Und schwarze Schafe gibt es in jeder Partei, das muß man jetzt nicht aufrechnen.
Zu Pegida. Fahr doch mal hin und schau es Dir an.Man muß nicht mit denen übereinstimmen. Aber die Polizei ist nicht wegen Pegida dort. Die Polizei muß die beschützen vor den tapferen "Demokraten".

#2959 RE: SHOUTBOX / WAS ICH GERADE MACHE UND SCHNELLKOMMUNIKATION !! von Olja 12.11.2019 14:54

avatar

Zitat von Tarkus the Maverick im Beitrag #2955
Wer redet denn von "linksextremen Polizeihassern und Staatsfeinden"?


Ich...wenn solche Typen die Texte, wie ich zitiert habe auch noch vom Bundespräsident hofiert werden. Das ist einfach nur widerlich.

Bullen die Fresse einschlagen...AntiFa finanzieren, Stasi-Mitarbeiter finanziell unterstützen (Kahane-Stiftung)

#2960 RE: SHOUTBOX / WAS ICH GERADE MACHE UND SCHNELLKOMMUNIKATION !! von Tarkus the Maverick 12.11.2019 19:10

avatar

Zitat von Nailgun700 im Beitrag #2956
Und wenn es jetzt noch so ist wie du sagst, dass die Toten Hosen alle nicht-linken mit "Sascha" gleichsetzen...

Tun sie doch gar nicht. Es geht in dem Lied um einen Rassisten, und um ein solcher zu sein, muss man politisch gar keine mit links oder rechts benennbare Position haben.

Zitat von Zteamgreen im Beitrag #2957
.....und die Toten Hosen ....insbesondere "Campino" der Sänger... hat sich schon mehrfach und dauernd
antifaschistisch geäussert......also dazugehörig zur Antifa....

Sorry, aber man gehört nicht automatisch der so genannten Antifa an, nur weil man gegen Faschismus ist.

#2961 RE: SHOUTBOX / WAS ICH GERADE MACHE UND SCHNELLKOMMUNIKATION !! von Nailgun700 12.11.2019 21:48

Zitat von Tarkus the Maverick im Beitrag #2960
Zitat von Zteamgreen im Beitrag #2957
.....und die Toten Hosen ....insbesondere "Campino" der Sänger... hat sich schon mehrfach und dauernd
antifaschistisch geäussert......also dazugehörig zur Antifa....

Sorry, aber man gehört nicht automatisch der so genannten Antifa an, nur weil man gegen Faschismus ist.


Das letzte sehe ich auch so, wer gegen Faschismus ist, wird mit Sicherheit kein Mitglied der Antifa.


Zitat von Tarkus the Maverick im Beitrag #2960
Tun sie doch gar nicht. Es geht in dem Lied um einen Rassisten, und um ein solcher zu sein, muss man politisch gar keine mit links oder rechts benennbare Position haben.


Wenn es bei Sascha also um einen Rassisten geht, warum hast du dann einige Posts vorher Mitglieder von Pegida und AfD mit Sascha gleichgesetzt, das ergibt doch keinen Sinn?!


Zitat von Tarkus the Maverick im Beitrag #2951
Die Zahl der Mitläufer und Claqueure bei Pegiada und Co., sowie die Wahlerfolge der AfD zeigen doch recht deutlich, dass es sehr wohl Millionen von Saschas gibt

#2962 RE: SHOUTBOX / WAS ICH GERADE MACHE UND SCHNELLKOMMUNIKATION !! von Hobbyschütze 15.11.2019 14:17

avatar

Habe mir vor 2 Tagen eine Hänel 310 mit 6 und 12 Schussmagazin sowie 2 Dosen 4,4 mm Rundkugeln aufs Auge drücken lassen, die Hänel hat kaum Druck, der Schaft hat auch die besten Zeiten hinter sich, aber egal einen geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul.
Gestern dan die Hänel mal aus dem Schaft genommen naja ganz schöner Rostansatz von hinten bis vorne, weiss nicht ob sich da nur teilw. Brünierung lohnt oder besser gleich ganz.Den Schaft habe ich dann mal geschmiergelt, bis er blank war, sind noch 3 kleine Vertiefungen in der Schaftbacke, wie Einschusslöcher von Dias, weiss einer wie oder womit man die füllen kann, ansonsten sieht der Schaft schon wieder ganz gut aus, wenn ich die Löcher irgendwie füllen kann, soll der Schaft nur geölt werden.

#2963 RE: SHOUTBOX / WAS ICH GERADE MACHE UND SCHNELLKOMMUNIKATION !! von Rakete 15.11.2019 14:50

avatar

Zitat von Hobbyschütze im Beitrag #2962
ansonsten sieht der Schaft schon wieder ganz gut aus, wenn ich die Löcher irgendwie füllen kann, soll der Schaft nur geölt werden.


Es gibt Holzspachtel für sowas...na ja, ist für z. B. Holztüren, aber könnte auch am Schaft gehen.
Müsstest du mal im Baumarkt schauen was die da so haben.

#2964 RE: SHOUTBOX / WAS ICH GERADE MACHE UND SCHNELLKOMMUNIKATION !! von Olja 16.11.2019 06:51

avatar



Ich habe eben gerade eine Restmenge WPU-Scheiben für einen User in einen etwas größeren Briefumschlag mit Fenster gepackt. Habs mir dann doch anders überlegt und die Scheiben umgedreht. Was war im Fenster zu lesen?

IMG_2255.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

#2965 RE: SHOUTBOX / WAS ICH GERADE MACHE UND SCHNELLKOMMUNIKATION !! von Hobbyschütze 16.11.2019 08:14

avatar

Hast Recht, würde wohl ehr nach hinten losgehen

#2966 RE: SHOUTBOX / WAS ICH GERADE MACHE UND SCHNELLKOMMUNIKATION !! von Tarkus the Maverick 17.11.2019 07:33

avatar

Zitat von Nailgun700 im Beitrag #2961
Wenn es bei Sascha also um einen Rassisten geht, warum hast du dann einige Posts vorher Mitglieder von Pegida und AfD mit Sascha gleichgesetzt, das ergibt doch keinen Sinn?!

Das sind zwei Paar Schuhe. Die Hosen singen von einem Rassisten ohne sich damit politisch zu positionieren. Die Zuordnung zu Pegida und Co. dagegen stammt von mir. Denn auch wenn, wie ich ja sagte, Rassismus als solcher keine politische Orientierung haben muss, trifft man ihn nun mal überwiegend bei Denen an, die ihn sich quasi auf die Fahne geschrieben haben.

#2967 RE: SHOUTBOX / WAS ICH GERADE MACHE UND SCHNELLKOMMUNIKATION !! von Zteamgreen 17.11.2019 08:30

avatar

Zitat von Tarkus the Maverick im Beitrag #2966
Die Zuordnung zu Pegida und Co. dagegen stammt von mir.



Ich hoffe mal ...dass du das nicht ernst meinst.....und die Teilnehmer der Pegida nicht in einen

Topf schmeissen willst.

Pauschalverurteilungen von Demonstranten sollten hier im Forum keinen Fuß fassen.


Dafür sind wir doch bestimmt viel cleverer !!.....als die HetzPresse.

#2968 RE: SHOUTBOX / WAS ICH GERADE MACHE UND SCHNELLKOMMUNIKATION !! von Tarkus the Maverick 17.11.2019 09:50

avatar

Zitat von Zteamgreen im Beitrag #2967
Ich hoffe mal ...dass du das nicht ernst meinst.....und die Teilnehmer der Pegida nicht in einen Topf schmeissen willst.

Doch, das meine ich ernst. Ich behaupte ja weder, dass alle Rassisten politisch extrem rechts stehen, noch dass alle Sympathisanten von Pegida & Co. Rassisten sind. Die Schnittmenge ist allerdings verdammt groß. Und ja, ich weiß auch, dass es vielen dieser Sympathisanten eigentlich um ganz andere Dinge geht, mit denen sie unzufrieden sind. Indem sie sich dort anschließen, sind sie aber nicht nur an der falschen Adresse, sondern dulden damit stillschweigend auch den damit verbundenen Rassismus.

Aber lass gut sein. Das Thema wird hier auch so schon viel zu oft angestoßen.

#2969 RE: SHOUTBOX / WAS ICH GERADE MACHE UND SCHNELLKOMMUNIKATION !! von sandman 17.11.2019 13:16

avatar

Zitat von Tarkus the Maverick im Beitrag #2968
ich weiß auch, dass es vielen dieser Sympathisanten eigentlich um ganz andere Dinge geht, mit denen sie unzufrieden sind. Indem sie sich dort anschließen, sind sie aber nicht nur an der falschen Adresse

Da magst du recht haben, Tarkus. Aber du weißt auch, dass es für regierungskritische Bürger keine andere Auswahl gibt, als Pegida, AfD oder Klappe halten. Dafür hat die pausenlose Propaganda
der regierungstreuen Mainstream-Medien (und der von unseren Steuern finanzierte Staatsfunk) gesorgt. Die Grenzen der Meinungsfreiheit werden heute nicht mehr vom Grundgesetz gezogen, sondern
von selbsternannten Wächtern der political correctnes. Oder siehst du das anders? Welcher politischen Partei oder Bewegung sollen sich unzufriedene Bürger denn deiner Meinung nach anschließen?

#2970 RE: SHOUTBOX / WAS ICH GERADE MACHE UND SCHNELLKOMMUNIKATION !! von Nailgun700 17.11.2019 14:39

Zitat von Tarkus the Maverick im Beitrag #2968
noch dass alle Sympathisanten von Pegida & Co. Rassisten sind. Die Schnittmenge ist allerdings verdammt groß.


Das hört sich an, als wärest du selbst schon häufiger bei Pegida mitgelaufen, oder woher weißt du darüber Bescheid, wieviele Rassisten bei Pegida sind? Ich, der das Thema aus der Ferne
betrachte, schon häufiger Berichte darüber konsumiert hat und auch Interviews mit einzelnen Teilnehmern gesehen hat, verfüge nicht über genug Informationen, um so eine Aussage zu tätigen.

Zitat von Tarkus the Maverick im Beitrag #2966
Die Hosen singen von einem Rassisten ohne sich damit politisch zu positionieren.


Das halte ich wie gesagt für falsch, es ist offensichtlich welche (politische) Aussage diese Hosen damit tätigen wollen, vor allem wenn man ihre anderen Aussagen ebenfalls berücksichtigt.


Zitat von Tarkus the Maverick im Beitrag #2968
Ich behaupte ja weder, dass alle Rassisten politisch extrem rechts stehen


Ich würde sogar annehmen, das praktisch jeder Mensch rassistisch ist, zumindest im weiteren Sinne, weil das vermutlich ein evolutionsbiologisch großer Vorteil ist, wenn man den eigenen
Nachwuchs, bzw. den der eigenen "Sippe" den übrigen vorzieht. Nur ist das aktuell nicht politisch korrekt, weshalb ein Großteil der Leute von sich selbst behauptet, nicht rassistsich zu sein.
Es kann aber natürlich auch an Unwissenheit liegen, oder dass diese Personen nie in sich gegangen sind oder darüber nachgedacht haben, welche Funktion Rassismus haben könnte...
Bei dieser Betrachtung meine ich natürlich nicht die Definition von Rassismus, dass man eine bestimmte Personengruppe als höherwertig ansieht, sondern eher die umgangssprachliche,
nach der man persönliche Präferenzen hat, sich unter ähnlichen Menschen wohler/sicherer fühlt da man den Eindruck hat, sich in diese besser hineinversetzen zu können usw.


Inwiefern hat sich Pegida oder die AfD eigentlich Rassismus auf die Fahnen geschrieben?