#1 Dia-Tests.. -- neue Marken.. -- Erfahrungen von LexiFlexi 03.10.2017 13:57

avatar

moin moin...

bin bei meinen akt. sortieren meiner ganzen Dosen mal dazu gekommen mir ne Dose der neuen Norica Flachkopf Diabolos Match 4,5 bei Kotte zu zulegen.



Erster eindruck gut... aber das hat ja wie man weiss nicht viel zu sagen...

darum habe ich sie mal etwas genauer unter die lupe genommen...

auf den ersten blick scheinen sie vergleichbar mit den Max Tactical Diabolos Flachkopf 4,5 mm oder den H&N Excite Plinking Flachkopf Diabolo geriffelt zu sein...

dennoch liegen sie im preis etwa 1 teuro über diesen...

ihr gewicht soll bei 0.47g liegen...

innerhalb der dose konnte ich unterschiede zwischen 0.451 bis 0.488 ermittlen... hält sich also noch im normalen...

der durchmesser lag zwischen. 4,39 bis 4,54...mm

erste Schussversuche auf 10m fiehlen positiv aus.... ab 20 ergaben sich s-kreise innerhalb meines versuches bis 2,0 cm


darum mal zu meinem Ergebnis !

Flachkopf Diabolos Match 4,5 mm, 500 Stück von Norica

Präzision: --

Qualität: --

Preis/Leistung: --

= Gesamtnote: --- 3,3

für den normalen Hobby gebrauch durchweg zu gebrauchen...

dennoch sind ausreichend alternativen in gleicher Qualität auf dem Markt zu günstigeren Preisen

Link - Kotte

#2 RE: Dia-Tests.. -- neue Marken.. -- Erfahrungen von LexiFlexi 07.10.2017 17:39

avatar

weiter gehts....

als nächstes standen die Stelljes Black-Point von Schießsport Stelljes GmbH zum Test bereit..



bei dieser Trainingsmunition handelt es sich um Flachkopf-diabolos mit glatter Ausführung

Ihr Gewicht könnte ich bei 0.47g festlegen...

beim Durchmesser Von 4,5mm konnte ich innerhalb der test-dose nur verformungen feststellen innerhalb eines zehntels

Präzissionmässig fiehlen diese Dias auf 10m sehr positiv aus...

preislich liegen sie etwas unter den zuvor gestesteten Norica - Dias bei 4,40 teuros ( damit immer noch gut im mittelfeld)


Num zu meinem fazit:

Stelljes Black-Point

Präzision: --

Qualität: --

Preis/Leistung: --

= Gesamtnote: --- 2,6

der Black-Point ist ein guter preislich korrekter Diabolo für Trainings und auch Hobby anwendung...

leider konnte ich einen Schusstest auf höhere entfernung nicht durchführen, bin mir aber sicher das er auch mit diesen Weiten problemlos top Ergebnisse erzeugen kann...

Link - schuetzenwelt.de

#3 RE: Dia-Tests.. -- neue Marken.. -- Erfahrungen von LexiFlexi 08.10.2017 15:58

avatar

als nächstes auf dem prüfstand mal was nettes von unsern nachbarn...

da mir leider nur eine angefange dose zur verfügung stand bitte ich, solle einer unser user von dort in besitz dieser sein, seine erfahrungen mit einfliesen zu lassen...

gestestet wurden dismal:

die LG + LP Kugeln fröwis Match der Firma Fröwis aus Feldkirch, Österreich

bei diesen diabolos handelt es sich um Flachkopf-diabolos welche für Training und Wettkampf ausgelegt wurden..



der erste eindruck war durchaus positiv..

kaum bis gar keine verformungen oder ausschuss innerhalb der testdose..

der hersteller geht sogar soweit innerhalb ihres angebots zu behaupten, das es keine besseren LG+LP Kugeln in dieser Preisklasse gibt...!!

nur werden sie dieser behauptung gerecht ??

die antwort findet ihr in meinem test..

zuerstmal möchte ich ihre verarbeitung ansprechen...

Ihre abweichungen im d-messer beliefen sich in meiner testdose innerhalb eines zentel´s...

ihr gewicht konnte ich als 0,54 +/- 0,01 bestimmen...

zur präzision wäre zu sagen, das ich auf 10 sowie 25m ein sauberes schussbild regenerieren konnte mit durchweg engen schusskreisen..

demnach kann ich nach eigener erfahrung ebenfalls mich nun der behauptung anschliessen, das diese Diabolos durchaus mit teuren premium Marken konkurrieren können...


darum zu meinem fazit:

Diabolos fröwis Match in 4,5mm


Präzision: --

Qualität: --

Preis/Leistung: --

= Gesamtnote: --- 2,0

Diese Dias stellen für mich nach meinem Test eine gute alternativen zu vielen teuren Marken auf dem akt. Markt da.

kaufen würde ich sie trotz ihrem billigen preises dennoch nicht, da ein versandt aus Österreich unnötig ins teure gehen würde..

sollten diese Diabolos aber irgendwan mal bei uns hier vermarktet werden, wären sie sicherlich ein Tip für jeden Schützen

Link - froewis.co.at

#4 RE: Dia-Tests.. -- neue Marken.. -- Erfahrungen von LexiFlexi 09.10.2017 20:36

avatar

als nächster im testfeld kommt ein made im germany unter die lupe

ein preisgünstiger Trainingsdiabolo in 4,5mm von Sport Jagdwaffen.de

auch bei diesem dia war der ersteindruck gut...

aber wie man weiss, kann der schein öfters mal trügen..

so war es auch hier...

als ich die dose öffnete kam das zum Vorschein was jeden Schützen glücklich macht....

Ostereier ohne Ende

gut ein drittel der Dias war oval bis total verformt..

zuerst dachte icht das ich eine ausschuss-dose erwischt hätte... aber wie man bereits auf dem produkt-foto auf der Onlineseite sieht (offene dose), scheint dieses kein einzelfall zu sein...

siehe foto:



darum hab ich erst mal in eigenarbeit die lieben ordnungsgemäß sortiert....

die verbleibenden jedoch bestätigten wiederum meinen ersteindruck...

die dias... haben eine gute fertigungstoleranz (sofern nicht eben verbeult )

innerhalb des schusstestes auf 25m mit meiner domi, erreichten sie im schnitt 44 bis 45 punkte von max 50.

ihr gewicht liegt etwa 0,44 bis 0.45g


somit kommen wir wiedermals zu meinem fazit:

Hausmarke Trainingsdiabolos 4,5mm von Sport - Jagdwaffen.de

Präzision: --

Qualität: --

Preis/Leistung: --

= Gesamtnote: --- 3,0

würde man mal von der tatsache absehen, das die dosen unmengen an ausschuss beinhalten, wären diese dibolos duchaus ein preisgünstige alternative..

zum scheiben oder prazisions-scheissen würde sie sie aber wegen dieser tatsache allerdings nicht unbedingt benutzen.

dennoch zum gelegentlichen fun oder mal schnellem lochen sind sie absolut ausreichend...

wer sich dazu gern die arbeit macht und keine probleme mit aussortieren hat, für den sind sie eine gute preiswerte lösung.

Link - 1 Dose

Link - 10.er Angebot