Seite 3 von 3
#31 RE: GedankenSpiele & Entwicklungen von Olja 14.02.2019 18:50

avatar

Ok...größer und muß geschützt werden. Vorteil von Leder oder Gummi...du kannst BB's drauf schiesssen. Dachte eher, du meinst was ganz kleines

#32 RE: GedankenSpiele & Entwicklungen von Zteamgreen 15.02.2019 00:11

avatar

Zu klein darf die Kiste nicht sein.....da die Halterung für 4 Ziele auch noch

reinpassen muss.

Für 2 kleine käufliche ...preiwerte Ziele habe ich mich schon entschieden.

Die anderen beiden Ziele hatte ich schon vorgestellt......die sollen aber

in verbesserter Form....montiert werden.


Mache aber dafür einen eigenen Thread auf.

#33 RE: GedankenSpiele & Entwicklungen von Zteamgreen 03.03.2019 21:43

avatar

Ich mag es ja manchmal auf Ziele zu schiessen.....die nach einem Treffer

auseinanderfliegen.......Teller ...Flaschen usw. ....




Nun bastel ich an Zielen...aus Holz,- und AluminiumStückchen....die man

zusammenstecken kann und nach einem VollTreffer auseinanderfliegen....



Danach kann man sie aber wieder zusammenstecken.....und wieder darauf schiessen....

#34 RE: GedankenSpiele & Entwicklungen von Zteamgreen 15.06.2019 10:59

avatar

Ich trockene gerade ZahnPasta....die ich zu runden Fladen geformt habe.....und habe gerade

eine PaprikaSchote eingefroren.....

#35 RE: GedankenSpiele & Entwicklungen von Zteamgreen 29.08.2019 10:30

avatar

Momentan bastel ich an einer an der Mündung befestigten....drehbaren DruckBox

..zur präzisen Ausrichtung von unpräzisen Diabolos.......um diese in ihrem FlugVerhalten

zu manipulieren.


Hintergrund dieser Konstruktion ist....dass gleichzeitig mit dem Diabolo auch ein

Gas,-/LuftStrom den Lauf verlässt .....der mittels der drehbaren DruckBox in

unterschiedliche Richtungen geleitet wird ....und die FlugRichtung des Diabols minimal

beeinflussen soll.


Die DruckBox hat ...oder soll in etwa die Form eines schiefwinkeligen Kegels haben......

Die senkrechte Seite des Kegels soll den LuftStrom in Richtung der gegenüberliegenden Seite

drücken.....wobei natürlich auch das Diabolo eine Lenkung in diese Richtung erfährt.


Die DruckBox kann wesentlich kleiner sein als ein Schalli....so um die 5 Zentimeter.



Zuerst muss ich testen ....welches Dia präzise in der TestWaffe geht.....dies mittels des

STS-EinschiessBockes.


Dann nehme ich absolut unpräzise Dias und teste .....ab welcher FlugDistanz....gemessen

ab der WaffenMündung....das Dia die FlugBahn des präzisen Dias verlässt.


Daraus müsste sich erschliessen.....wie die DruckBox ...aufgesetzt auf der Mündung.... gedreht werden muss....

..um das unpräzise Dia auf die FlugBahn des präzisen Dias zu bekommen.....und zu lenken.



Voraussetzung ist natürlich.....dass der LuftStrom auch durch die DruckBox gelenkt werden kann....

um Einfluss auf die FlugBahn des unpräzisen Dias zu nehmen.