#1 Airmagnum Hunter / An den Gast ,der sich nicht traut von Zteamgreen 11.09.2015 14:46

avatar

Hier ein kleiner Bericht zur Airmagnum Hunter.


Mittlerweile häufen sich bei mir die E-Mails und Telefonate..bzgl. technischer Fragen.

Es sind User anderer Foren..die es nicht wagen..sich bei WPU anzumelden..weil sie dann

Schwierigkeiten in ihrem StammForum befürchten.

Etwas befremdlich für mich ..aber seis drum !



Hier Gast, die Antworten ..auf deine Fragen ( Sein Name ist mir bekannt)

Zu deinen Fragen :

Den Lauf der schwarzen Airmagnum kann man nicht an der Hunter verbauen..da er noch einen

Aufnahmehaken für die schwarze Schaft-VorderKappe hat.

Den Lauf entfernt man bei der Hunter..indem man unterhalb des Abzuges..die 2 Schrauben entfernt.

Dann den Lauf anheben..und paar Zentimeter aus dem Schaft ziehen.

Dann die seitliche LaufVerstiftung entfernen.

Kräftig am Lauf ziehen...schwupps hat man ihn schon in der Hand.


Erst jetzt kann man das System ..nach hinten aus den Schaft ziehen.

Fertig !


Das Ventil entfernt man mit nem 22er MaulSchlüssel.

Ein Tip..sollte das Ventil mal defekt sein...kann ruhig das Ventil der schwarzen 850er montiert werden..das mit

Anstechdorn.

Das HunterVentil besitzt keinen AnstechDorn...da das Anstechen der Kapsel über das KippVentil erfolgt !

Nichtsdestotrotz kann ein Ventil mit Dorn verbaut werden...obwohl das KippVentil mit Dorn

ausgestattet ist.!!!!

Beim Einbau des Ventils darauf achten..dass es sehr stramm angezogen ist...sonst haut das Schlagstück

nichr fest genug auf den VentilStössel..und die JouleZahl der Waffe verringert sich.

Manche Ventile lassen sich nicht tief genug in das System verschrauben....dann mit einem

GewindeSchneider nacharbeiten.

Aber nicht zu dolle..sonst geht das Ventil zu tief ins System..und die JouleZahl erhöht sich.... !!!!!


Das KippVentil ist eigentlich robust....aber leider ist mir vor paar Tagen eines defekt gegangen :(


Ich ergatterte eines der letzten KippVentile ...von Umarex !!

Also..immer ganz lieb zu diesem Bauteil sein !


Hallo Gast..ich hoffe,dir hiermit geholfen zu haben.

Danke für deine netten Tips..bzgl. meines kranken Hundes


..der Nobby

#2 RE: Airmagnum Hunter / An den Gast ,der sich nicht traut von Zteamgreen 13.09.2015 13:52

avatar

Die Hunter ist nicht mehr erhältlich ! :(

Aber die Hunter Classic...mit co2 Adapter !


ZT