Seite 2 von 2
#16 RE: Projektidee: Pfefferdusche von Nailgun700 02.10.2019 23:56

Das ist eher nicht das richtige für mich, zum einen ist mir diese große Spraydose viel zu teuer (und bei kleineren würde vermutlich ein Großteil des Inhalts im Schlauch verbleiben)
und zum anderen finde ich das auch zu kompliziert wenn man die Kleidung wechselt usw. Außerdem bin ich in der Öffentlichkeit eher "open carry", sehe mich nicht wirklich in großer
Gefahr sondern trage Waffen eher symbolisch, abgesehen von einem gewöhnlichen Pfefferspray was ich gerne in der Hosentasche dabei habe.

Meine Idee mit der Dusche war wirklich nur zum Einbruchsschutz gedacht (vielleicht auch als Partygag :-D ?), aber ich habe es noch nicht weiter verfolgt. Stattdessen habe ich gestern
wieder bei meinem Armbrust-Laser weitergemacht und würde vermutlich auch vorher eher einen Bogen mit Pfeil-Magazin anstreben. Abgesehen davon habe ich aber auch viele nicht
-waffenbezogene Basteleien, die ich abwechselnd bearbeite so dass das hier eher weit hinten ansteht...

#17 RE: Projektidee: Pfefferdusche von Daisy Cutter 10.12.2019 01:34

avatar

Hallo Zusammen. Hier die letzten News zu dem Fall. Ich denke, dass das sehr hilfreich ist, sich seine eigene Meinung zu dem Thema zu bilden:
https://www.swr.de/swraktuell/rheinland-...rteile-100.html