Seite 1 von 2
#1 COLT M4 REPLICA 4,5mm Knicklaufgewehr von UMAREX von Christiano Gunaldo 24.09.2019 21:19

avatar

Hallo liebe WPU-Gemeinde !
Vor kurzem stolperte ich bei Youtube über ein Review von Airgun Andy aus GB bezgl. des COLT M4 Luftgewehrs.... und mir war klar...dat Ding muß her...!
Habe dann hier im Forum über die Suchfunktion was zu dem Teil gesucht und eigentlich nur Negatives drüber gelesen... ( Plastikbomber, zu teuer, es wird keinen Test geben, etc.etc..)
Nun gut...is halt so. Alle Reviews im Netz waren jedoch überwiegend positiv und da ich noch keine Replica besitze, sondern nur "normale" Luftgewehre hab ich beschlossen eine zu kaufen.
Glücklicherweise kostet die M4 mittlerweile nur noch 189,--Eu und ich hatte zudem noch einen 5,--Gutschein von 4komma . Nachnahme war ohne Aufpreis möglich und Versand kostenlos.
Also gestern Mittag bestellt und heute Morgen gegen 11h rollt DHL auf den Hof! Wäre es doch immer so....
Also ausgepackt und....wow!! Obwohl überwiegend aus Kunststoff gefertigt hatte ich selten ein so wertiges und gut verarbeitetes Gewehr in der Hand! Optisch so nah am Original wie es eben geht... sehr schön! Und mit einem Gewicht von 3,2kg hat man auch echt was in der Hand...
Die M4 schmiegt sich im Anschlag natürlich nicht so komfortabel an den Schützen wie ein normales Luftgewehr, eher etwas sperrig, kratzelig ob der vielen Ecken und Kanten die das militärische Vorbild nunmal mitbringt, aber man gewöhnt sich schnell daran.
Durchschnittlicher Kraftaufwand beim Spannen ohne störende Nebengeräusche, sattes Schließen des Kugelverschlusses. Das schafft Vertrauen. Sicherung ist nur manuell vorhanden und funktioniert wie bei der Echten. Das Flip-up Lochvisier und das höhenverstellbare Korn sind natürlich zunächst ungewohnt...aber funzen wirklich top !
Der Abzug ist recht leichtgängig mit kurzem Vorzugsweg und minimalem Kriechen...gut zu beherrschen... Der Prellschlag ist ebenfalls moderat.
Habe bis jetzt nur rund 50 Schuß auf 9m gemacht und bin mit der Präzision mehr als zufrieden... werde die Tage mal ein paar Scheibenpics nachreichen.
Ein paar Pics habe ich hier mal angehängt... ( wird das Programm wohl wieder wild verteilen...sorry dafür)
Werde euch über den weiteren Werdegang des Gewehrs auf dem Laufenden halten...wenn ich die Zeit dazu finde mach ich vielleicht mal nen richtigen Test.
Schönen Abend noch!colt4.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)colt3.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)colt2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)colt6.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)colt8.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

#2 RE: COLT M4 REPLICA 4,5mm Knicklaufgewehr von UMAREX von Klopfgeist 24.09.2019 21:41

Zitat
Habe dann hier im Forum über die Suchfunktion was zu dem Teil gesucht und eigentlich nur Negatives drüber gelesen... ( Plastikbomber, zu teuer, es wird keinen Test geben, etc.etc..)
Nun gut...is halt so. Alle Reviews im Netz waren jedoch überwiegend positiv und da ich noch keine Replica besitze, sondern nur "normale" Luftgewehre hab ich beschlossen eine zu kaufen.



Ich verstehe diese negativen Kritiken auch nicht.
Meine Colt M4 ist angenehm schwer und schießt auf 10 Metern ziemlich genau.
Die Qualität der Teile ist mehr als okay und ich kann mich für die 199€ die ich bezahlt habe, echt nicht beschweren.
Ist eine gute Waffe für alle die ein Plinking Luftdruckgewehr haben wollen aber denen die klassischen Luftfruckwaffen optisch zu langweilig sind.

#3 RE: COLT M4 REPLICA 4,5mm Knicklaufgewehr von UMAREX von Braveheart 24.09.2019 23:58

Ich habe meine vor 3 Wochen bei 4k5 bekommen und bin auch sehr angetan von der Waffe. Ich habe mir auch den Tragegriff von der M4 drauf geschraubt mit entsprechender Schiene obendrauf und darauf dann ein Reddot, das wertet die Waffe noch mal auf

#4 RE: COLT M4 REPLICA 4,5mm Knicklaufgewehr von UMAREX von Braveheart 25.09.2019 00:11

Laß die Dummypatrone weg, die macht sich gern selbstständig beim schiessen. Du musst auch aufpassen unter dem Pistolengriff ist eine Schraube die sich auch gern mal löst. Das ist aber kein Problem,einfach den Pistolengriff abschrauben und da siehst Du schon die Schraube

#5 RE: COLT M4 REPLICA 4,5mm Knicklaufgewehr von UMAREX von Christiano Gunaldo 25.09.2019 07:05

avatar

Zitat von Braveheart im Beitrag #3
Ich habe meine vor 3 Wochen bei 4k5 bekommen und bin auch sehr angetan von der Waffe. Ich habe mir auch den Tragegriff von der M4 drauf geschraubt mit entsprechender Schiene obendrauf und darauf dann ein Reddot, das wertet die Waffe noch mal auf

Den Tragegriff habe ich natürlich auch schon bestellt...gehört da einfach drauf. Schrauben checke ich alle sowieso regelmässig und die Dummypatrone liegt im Schrank! Aber Danke für die Infos!

#6 RE: COLT M4 REPLICA 4,5mm Knicklaufgewehr von UMAREX von sandman 25.09.2019 08:09

avatar

Ein geiles Teil. Wenn ich nicht schon den Knicker Gamo G-Force TAC hätte,
würde ich auch zuschlagen. Aber ich kann mir nicht noch`n dritten Waffenschrank hinstellen ;-))

#7 RE: COLT M4 REPLICA 4,5mm Knicklaufgewehr von UMAREX von Klopfgeist 25.09.2019 09:24

Wo habt ihr den M4 Tragegriff gekauft und wie passt er von der Qualität und Farbgebung zum Rest des Gewehrs?

#8 RE: COLT M4 REPLICA 4,5mm Knicklaufgewehr von UMAREX von Christiano Gunaldo 25.09.2019 09:28

avatar

Meiner ist der billigste im Netz...bestellt in China inkl. Versand für 5,--Eu... ist aus Kunststoff natürlich, aber mit der vollständigen Visierung... welche aus Metall gehen so bei 25,--Eu los...auch in China mit den entsprechenden Lieferzeiten... wenn du sofort was willst mußt du im Zubehör für Paintball-Marker schauen.... unter 50,--Eu geht da aber nix...
Da die Colt M4 ja einfach schwarz ist, sehe ich da keine großen Probleme wegen der Farbe.
P.S.: Beim Suchen gibst du am besten " carry-handle M4 " ein... unter Tragegriff findet man fast nix

#9 RE: COLT M4 REPLICA 4,5mm Knicklaufgewehr von UMAREX von Braveheart 25.09.2019 09:43

Ich hab meinen bei Amazon bestellt,war nach einem Tag da, ich habe 32 Euro bezahlt. Der ist aus Metall macht einen guten Eindruck, eine Kimme ist dran mit zwei verschiedenen lochdurchmessern und ist Höhen und Seiten verstellber. Das Gute daran ist auch man kann bei aufgeschraubten Dot noch über Kimme und Korn zielen

#10 RE: COLT M4 REPLICA 4,5mm Knicklaufgewehr von UMAREX von Christiano Gunaldo 25.09.2019 09:56

avatar

Zitat von sandman im Beitrag #6
Ein geiles Teil. Wenn ich nicht schon den Knicker Gamo G-Force TAC hätte,würde ich auch zuschlagen. Aber ich kann mir nicht noch`n dritten Waffenschrank hinstellen ;-))

Ja mein Schrank ist auch schon jenseits von Gut & Böse.... Eigentlich wollte ich ja die Crosman MTR77 NP haben....ist aber so gut wie nicht zu bekommen in DE und unverhältnismässig
teuer. Die G-Force-Tac hatte ich auch auf dem Zettel... ist ja hier im Forum schon vorgestellt und getestet worden vom Nobby... Könnte gut sein , das die auch irgendwann mal angeschafft wird...

#11 RE: COLT M4 REPLICA 4,5mm Knicklaufgewehr von UMAREX von sandman 25.09.2019 10:30

avatar

Ja, die G-Force TAC ist nicht schlecht. Und preiswert ist sie auch. Da kann man nix falsch machen. Ich schieße sie nur mit offener Klapp-Visierung.
Ist mal was anders als Fernrohr oder Red Dot.

#12 RE: COLT M4 REPLICA 4,5mm Knicklaufgewehr von UMAREX von Zteamgreen 25.09.2019 10:43

avatar

G-Force Tac by WPU :





#13 RE: COLT M4 REPLICA 4,5mm Knicklaufgewehr von UMAREX von Braveheart 25.09.2019 15:19

Na prima, angefixt von euch mit der Gamo G-Force bin ich gleich zu Shoot-Club gefahren und hab mir auch eine geholt und ich muss sagen bin begeistert

#14 RE: COLT M4 REPLICA 4,5mm Knicklaufgewehr von UMAREX von sandman 25.09.2019 15:48

avatar

Ein gutes Gewehr. Damit hast du null Probleme.

#15 RE: COLT M4 REPLICA 4,5mm Knicklaufgewehr von UMAREX von Christiano Gunaldo 25.09.2019 17:32

avatar

Zitat von Braveheart im Beitrag #13
Na prima, angefixt von euch mit der Gamo G-Force bin ich gleich zu Shoot-Club gefahren und hab mir auch eine geholt und ich muss sagen bin begeistert

Echt ne Bande von schwer Süchtigen hier....