Seite 1 von 2
#1 Illegale Waffen,sind illegale Waffen ! von Zteamgreen 09.10.2019 13:53

avatar

Heute :

Schiesserei in Halle/Saale !


https://www.n-tv.de/panorama/Mehrere-Tot...le21320871.html

#2 RE: Illegale Waffen,sind illegale Waffen ! von Zteamgreen 09.10.2019 15:04

avatar

Nach den ersten Videos und Bildern zu urteilen.....sieht der Täter für mich

wie ein SEK-Mann aus.

So wie er die Waffe hält und seine Uniform......deutet Vieles darauf hin.

#3 RE: Illegale Waffen,sind illegale Waffen ! von Tarkus the Maverick 09.10.2019 16:10

avatar

Zitat von Zteamgreen im Beitrag #2
Nach den ersten Videos und Bildern zu urteilen.....sieht der Täter für mich wie ein SEK-Mann aus.

Kannst du mal so ein Bild und/oder Video verlinken? Habe im Bericht keins gefunden.

#4 RE: Illegale Waffen,sind illegale Waffen ! von Christiano Gunaldo 09.10.2019 16:58

avatar

Übel, übel..... da fehlen einem echt die Worte...

#5 RE: Illegale Waffen,sind illegale Waffen ! von HopSing 09.10.2019 17:06

avatar

Zitat von Tarkus the Maverick im Beitrag #3
Zitat von Zteamgreen im Beitrag #2
Nach den ersten Videos und Bildern zu urteilen.....sieht der Täter für mich wie ein SEK-Mann aus.

Kannst du mal so ein Bild und/oder Video verlinken? Habe im Bericht keins gefunden.




https://www.lvz.de/Region/Polizeiticker/...uessen-in-Halle



Im Liveticker etwas nach unten scrollen.

#6 RE: Illegale Waffen,sind illegale Waffen ! von Christiano Gunaldo 09.10.2019 17:13

avatar

Gerade im Fazzebock gefunden... ob´s stimmt? Keine Ahnung..

Habe die Fotodatei gelöscht, da es offenbar jemand anders war.... man muß echt vorsichtig sein bei News im FB... war mir mal wieder eine Lehre...sorry!

#7 RE: Illegale Waffen,sind illegale Waffen ! von Heiko-WDA 09.10.2019 20:49

avatar

nun gab es ja zu dem "vorfall" einige handy videos. mich würde mal interessieren wie die rechtslage wäre, wenn der typ mit dem handy, eine armbrust hergenommen hätte & hätte den "schützen" damit beschossen. ungeachtet der tatsache, ob man trifft oder nicht.
wäre das als "bedrohung abwehren" durchgegangen oder kommen da andere gegebenheiten ins spiel. wie verhält man sich bei sowas?

#8 RE: Illegale Waffen,sind illegale Waffen ! von Nico 09.10.2019 21:28

avatar

Was für ein Vollidiot.
Ohne Worte.


Nachtrag:
Um Missverständnisse vor zu Beugen.
Ich mein denn Kerl der da rum geballert hat und 2 Menschen Erschossen hat.

#9 RE: Illegale Waffen,sind illegale Waffen ! von Nailgun700 10.10.2019 00:39

Damit werden auch alle legalen Bastler in ein schlechtes Licht gerückt werden, ich kann mir schon vorstellen, wie die Berichterstattung in den nächsten Wochen aussehen wird.
Vermutlich wird das auch für die nächste Wahl ausgeschlachtet und es wird uns noch viel länger verfolgen, als z.B. der LKW-Vorfall.

Ob das wie SEK aussieht, kann ich nicht sagen, woran erkennt man das? Wäre es nicht so, dass er als SEK-Mann an "echte" Waffen rangekommen wäre? Also von kommerziellen
Herstellern...


Zitat von Tarkus the Maverick im Beitrag #3
Kannst du mal so ein Bild und/oder Video verlinken? Habe im Bericht keins gefunden.


Ich glaube, das würde hier niemand verlinken wollen, aber ich denke, dass man das irgendwie per google finden müsste. Angeblich hat der Täter den gesamten Vorgang per
Helmkamera auf einer Gaming-Plattform gestreamt!?


Zitat von Heiko-WDA im Beitrag #7
nun gab es ja zu dem "vorfall" einige handy videos. mich würde mal interessieren wie die rechtslage wäre, wenn der typ mit dem handy, eine armbrust hergenommen hätte & hätte den "schützen" damit beschossen. ungeachtet der tatsache, ob man trifft oder nicht.
wäre das als "bedrohung abwehren" durchgegangen oder kommen da andere gegebenheiten ins spiel. wie verhält man sich bei sowas?


Ich kenne nur das eine Video, in dem er aus dem Auto aussteigt... vermutlich wäre es am sichersten, garnichts zu tun, oder? Aber grundstätzlich würde ich doch annehmen,
dass man es versuchen würde, auch wenn der Kopf sagt, dass man am Ende selbst blöd da stehen kann.



Was mich wundert (bzw. nicht wirklich wundert) ist, dass in den Medien überhaupt nicht erwähnt wird, dass es vor gefühlt ca. einer Woche einen ähnlichen Vorfall gegeben hat, bei
dem es aber keine Opfer gegeben hat (Täter wurde von Wachpersonal aufgehalten). Es würde sich doch eigentlich anbieten, das jetzt aufzugreifen, wenn z.B. in Interviews mit Mitgliedern
des Zentralrats über Angriffe auf Synagogen gesprochen wird...

#10 RE: Illegale Waffen,sind illegale Waffen ! Besonders ein SelbstBau ! von Zteamgreen 10.10.2019 09:56

avatar

Nun hat sich herausgestellt.....dass alle Waffen des Mörders....sowie auch die Munition

selbst hergestellt wurden.....wie auch zb. die MaschinenPistole.


Schlussfolgerung :

Jegliche Verschärfungen des WaffG.....hat der Täter mit seinen selbstgebauten Waffen

ad absurdum geführt.


Was hilft denn ein noch strengeres WaffG.....wenn die Täter ihre Waffen selber herstellen ?

Nur die ehrlichen LWB werden drangsaliert.....die Täter lachen sich einen Ast....

#11 RE: Illegale Waffen,sind illegale Waffen ! Besonders ein SelbstBau ! von Nailgun700 10.10.2019 13:16

Hmm... also das mit dem Selbstbauen war schon bei dem Video, das auf allen Nachrichtenseiten gezeigt wurde, klar, da er nach jedem Schuss nachgeladen hat
und es beim Schuss eine große Rauchwolke gegeben hat, so wie bei Schwarzpulver-Kartuschen (zuerst dachte ich, es wäre ein Rauch/Tränengasgranaten-Werfer,
wie er von Polizei eingesetzt wird). Dennoch muss man sagen, dass es (vielleicht aus genau diesem Grund) relativ glimpflich ausgegangen ist, und es mit Waffen
wie in Neuseeland noch ganz anders hätte ausgehen können. Auch die Sprengdinger sollen nicht gezündet haben, hat jemand in einem anderen Forum geschrieben,
der vermutlich das lange Video gesehen hat...

Insofern würde eine Verschärfung des WaffG vielleicht doch Sinn "machen", weil damit noch schwieriger wird, an normale Waffen heranzukommen.
Am Ende muss man aber auch sagen, dass er mit einem Messer vielleicht noch deutlich mehr Schaden hätte anrichten können, oder?

Angeblich hätte er sich besonders dumm angestellt, da er z.B. nicht auf die Idee gekommen wäre, die Tür mit dem Auto aufzustoßen... auch aus dem anderen Forum.

#12 RE: Illegale Waffen,sind illegale Waffen ! Besonders ein SelbstBau ! von Olja 10.10.2019 17:58

avatar

https://www.spiegel.de/panorama/justiz/h...-a-1290894.html

2 ...Schrotflinte kann man mit 2 Rohren bauen....aber er hatte sich wohl auch ne Luty gesbastelt...

Danke NTV für den Hinweis für das Modell..nach 2 min hatte ich die Bauanleitung gefunden.

Soviel zu den "Bastelanleitungen"...und was ich hier davon halte. Deshalb auch Ende der Diskussionen um Airringer-Tuning, Lungentrainer etc...

#13 RE: Illegale Waffen,sind illegale Waffen ! Besonders ein SelbstBau ! von Zteamgreen 10.10.2019 18:44

avatar

Zitat von Olja im Beitrag #12
https://www.spiegel.de/panorama/justiz/halle-saale-attentaeter-nutzte-selbstgebaute-maschinenpistolen-a-1290894.html

2 ...Schrotflinte kann man mit 2 Rohren bauen....aber er hatte sich wohl auch ne Luty gesbastelt...

Danke NTV für den Hinweis für das Modell..nach 2 min hatte ich die Bauanleitung gefunden.

Soviel zu den "Bastelanleitungen"...und was ich hier davon halte. Deshalb auch Ende der Diskussionen um Airringer-Tuning, Lungentrainer etc...




Das wäre der SuperGau.....wenn die Presse auf dieses Forum hinweisen würde....dass hier

BauAnleitungen für tödliche SelbstbauWaffen verbreitet und gefördert werden......die dann für

ein tödliches Attentat benutzt wurden.

#14 RE: Illegale Waffen,sind illegale Waffen ! Besonders ein SelbstBau ! von Kelly47 10.10.2019 20:21

avatar

Der Täter hat Abitur ist 27 Jahre alt und hat einige Semester Chemie studiert!!! Ein Antisemit vor dem Herrn. Gefährlich!!! Hätte er die Tür der Kirche geknackt, wär kein Auge trocken geblieben.
Es wird immer gefährlicher in diesem unserem Land.

#15 RE: Illegale Waffen,sind illegale Waffen ! Besonders ein SelbstBau ! von Kelly47 10.10.2019 20:33

avatar

Da der Täter auch noch mit einer Helmkamera alles aufgenommen hat, sollten wir sehr vorsichtig sein und ihm keine Bühne bauen, oder irgendwelchen kranken Hirnen, die als Trittbrettfahrer fungieren möchten auch noch Tips geben, wie sie effektiver vorgehen könnten.