#1 Melche Me P08 Schusstest von Arthur Brehm 02.11.2019 21:35

avatar



Reines Schusstest Video... Review folgt ;-)

#2 RE: Melche Me P08 Schusstest von skriptor 02.11.2019 21:43

avatar

Hallo
Hat sich nach so einem Schusstest nicht ein Review erledigt?

vg

#3 RE: Melche Me P08 Schusstest von sandman 02.11.2019 21:56

avatar

Nun ja, eine tolle Pistole, die ihr Dasein aber wohl mehr in der Vitrine fristen wird ...

#4 RE: Melcher Me P08 Schusstest von RedPirate 02.11.2019 22:07

avatar

Das ist "authentisch".

Die originale Luger 08/15 hat ja nur dafür getaugt, sich selbst zu erschießen...

Oder bei Erschießungskommandos, den Fangschuß...




08/15 tzzz...

#5 RE: Melcher Me P08 Schusstest von Hobbyschütze 03.11.2019 08:30

avatar

Wie kann man sowas überhaupt auf den Markt werfen, scheiss egal ein paar werden es schon kaufen.

#6 RE: Melcher Me P08 Schusstest von Rakete 03.11.2019 09:31

avatar

Wirklich extrem schlecht das Teil!
Habe mir das aber auch nicht bis zum Schluss angeguckt, denn über 9 Minuten immer wieder den selben Fehler macht es auch nicht besser...
Dem Hersteller gehört das Teil um die Ohren gehauen...

#7 RE: Melcher Me P08 Schusstest von Gunrunner 07.11.2019 18:19

avatar

Hab mal gehört das Waffen sich dem Protagonisten anpassen.....keine Ahnung ob da was dran ist

#8 RE: Melcher Me P08 Schusstest von Olja 07.11.2019 22:15

avatar

Klingt irgendwie wie Unterstellung...oder auch so..."der ist zu blöd dazu".
Das Video ist aber nicht gefakt...und gehört zu WPU...weil hier Schwachstellen aufgedeckt werden.

1. Um die Hersteller ein wenig auf Trapp zu halten.
2. Um vor Fehlkäufen zu schützen

Das ist der Unterschied zum Bastelforum, wo jede Krücke noch hochgejubelt wird, wenn man die schon komplett zerlegt, geschweißt und Teile ersetzt hat, weil sie im Orginalzustand gar nicht funktioniert.

Sollte das hier zu einem persönlichen "War" ausarten, gucke ich drauf und werde diesen auch beenden.

#9 RE: Melcher Me P08 Schusstest von RedPirate 08.11.2019 21:29

avatar

Der Ausspruch/Redewendung: Das ist "08/15"!, kommt von dieser Waffe.

(Kopfschuss und den Knall nicht gehört!)

Ein Taucher der nicht taucht, taucht nix.


Ich brauche Keine von den Waffen, die zeigen, wie man es nicht machen soll...



Historisch wahrscheinlich auch nicht sehr wertvoll....

Ab ein paar Meter war es unmöglich damit irgendwas zu treffen...

#10 RE: Melcher Me P08 Schusstest von Olja 08.11.2019 21:59

avatar

08/15 war doch das MG. Hab ich mal auf ner Fokker gesehen.
"Es entstand 1915 als Weiterentwicklung des schweren MGs 08. Die Redewendung „nullachtfünfzehn“ geht auf das MG 08/15 zurück"
https://de.wikipedia.org/wiki/MG_08/15

#11 RE: Melcher Me P08 Schusstest von RedPirate 08.11.2019 22:04

avatar

Das hat auch nicht funktioniert?

Sorry da bin ich einem Irrtum unterlegen:

Die Redewendung 08/15 verweist nicht – wie häufig irrtümlich angenommen wird – auf diese Pistole, sondern auf ein ebenfalls zur Standardbewaffnung der deutschen Armee gehörendes Maschinengewehr MG 08 beziehungsweise dessen Nachfolger MG 08/15.


https://de.wikipedia.org/wiki/Parabellumpistole